Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Branchenumfrage

Ein Porträt-Foto eines jungen Mannes neben einem ebensogroßen Roboter.
Den Arbeitsalltag Seite an Seite mit einem Roboter bewältigen. Das könnte unsere Zukunft sein.
Foto: Christof Stache

Robotik und Automation - Einstellungspraxis

Branchenumfrage

Folgende Firmen haben sich an unserer Branchenumfrage beteiligt und zu ihrer Einstellungspraxis Angaben gemacht:

Wittmann Robot Systeme GmbH

Kontakt

www.wittmann-group.com/de_de.html

Ansprechpartner:
Michael Tolz,
Technische Leitung/
Niederlassungsleiter Nürnberg

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
143 Mitarbeiter, 15 mit Hochschulabschluss, 32 Techniker

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
15 Mitarbeiter, 1 mit Hochschulabschluss, 5 Techniker

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Vertrieb, Service, Konstruktion

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)
Mechatroniker/in, Maschinenbautechniker/in, Maschinenbau-Ingenieure/-innen

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse 

Teilweise Schul- und Studienabgänger ohne Erfahrung; im Vertrieb mit Vertriebserfahrung

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten 
Nein

Abschlussarbeiten möglich?
Ja, Studierende mit Studien- oder Abschlussarbeit werden fast immer übernommen

>> nach oben

Carl Zeiss AG

Kontakt

www.zeiss.de
www.zeiss.de/karriere 

Ansprechpartnerin:
Annika Morassi, Talent Attraction, Corporate Human Resources

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss 
Deutschlandweit aktuell rund 12.000 Mitarbeiter, davon rund die Hälfte Akademiker

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
Ca. 2.500 Mitarbeiter

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Aktuell Halbleiterfertigungstechnik

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)
Pro Jahr unter 500; aktuell rund 100 offene Stellen (technisch und kaufmännisch)

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
Bewerber müssen in erster Linie fachlich und persönlich zu Zeiss passen, sich mit dem Unternehmen identifizieren und es ideal ergänzen

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten
Ausbildungsangebot umfasst technische und kaufmännische Ausbildungsberufe und duale Studiengänge.

Einstiegsmöglichkeiten konkret für Abiturienten: Praktika (auch international), Berufsausbildung, Abschlussarbeiten/Werkstudierendentätigkeiten und duale Studiengänge.

Ausbildungsberufe sind z. B. Feinoptiker/in, Industriemechaniker/in, Mechatroniker/in, Zerspaner/in, Kaufleute, Fachinformatiker/in u. a.

Studienrichtungen sind z. B. Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Informatik/Softwareentwicklung, Naturwissenschaften, Maschinenbau, Physik/Optik, Medizintechnik u. a.

Abschlussarbeiten möglich?
Ja

>> nach oben

Daimler AG

Kontakt

www.daimler.com/karriere

Ansprechpartnerin:
Ricarda Krawinkel, Corporate Communications,
Human Resources and External Affairs

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
172.089 in Deutschland (Stand: 31.12.2017) / k. A.

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
Im Jahr 2017 ist der Personalstand im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen (+ 2 Prozent).

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Mercedes-Benz Cars

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen)
Talente aus unterschiedlichen Bereichen und mit verschieden Abschlüssen

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse
Abhängig vom jeweiligen Fachbereich

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten
Siehe
www.daimler.com/karriere  

Abschlussarbeiten möglich?
Ja

>> nach oben

Eisenmann SE

Ansprechpartnerin:
Katrin Renz, Corporate Sales & Marketing

Mitarbeiter / davon mit Hochschulabschluss
3.200 / circa 2.400 (75 Prozent)

Einstellungsbedarf an Mitarbeitern / Hochschulabsolventen pro Jahr
mindestens 50

Geschäftsfelder mit dem größten Einstellungsbedarf
Konstruktion, Projektmanagement, Softwareentwicklung

Gesuchte Absolventen (Berufsausbildung, Studienfachrichtungen) 
Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik

Einstellungskriterien / geforderte Spezialkenntnisse 
Begeisterung für Technik; Querdenker mit Entwicklungsgeist, Zielorientierung und Flexibilität / geforderte Spezialkenntnisse: je nach Stelle

Angebotene Ausbildungen für Abiturienten / Duale Studiengänge / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten 
Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Informatik, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik / andere Einstiegsmöglichkeiten für Abiturienten: Vor- und Grundpraktikum

Abschlussarbeiten möglich?
Ja, zusätzlich auch Praktika und Werkstudierendentätigkeit

>> nach oben

abi>> 08.10.2018

weitere beiträge

  • zu BERUFE.TV (Öffnet sich in neuem Fenster)
  • zu den abi>> Podcasts

andere beiträge der rubrik

 

verwandte themen